Gemeente De Panne

30. Villa Catherine

Villa Catherine

Zeedijk 45, De Panne

Die Villa Catherine war – zusammen mit der abgerissenen Villa Ten Duine (La Dune) – ein Ziel des letzten Bombardements, das die Deutschen am 16. Oktober 1918 ausführten. In der Villa Catherine (heute Villa Kaatje) kam das junge Paar Gustave Devré und Hortensia Debruyne ums Leben. Ihr kaum drei Wochen altes Baby Paula überlebte wie durch ein Wunder.

Am 28. April 2014, zu Beginn der Gedenkfeierlichkeiten anlässlich des hundertsten Jahrestages des Ausbruchs des Ersten Weltkriegs, starb Paula Devré-Hillewaere im gesegneten Alter von 95 Jahren.

 

Nächstes:

31. Villa Zonneweelde

Toon op stratenplan