Gemeente De Panne

24. Unterirdischer Zufluchtsort Sint-Elisabethlaan

Ondergrondse schuilplaats

St.-Elisabethlaan - IJslandstraat, De Panne

Der Zufluchtsort wurde im 1. Weltkrieg gebaut, was an der Verwendung von Wellblech und der angewandten Technik des Nietens auf Bandeisen erkennbar ist. Er liegt ganz in der Nähe des St.-Elisabeth-Heims und wurde möglicherweise als Zufluchtsort für Personal oder Kranke (Verwundete) dieser Einrichtung gebaut.

 

Nächstes:

25. Büste König Albert I

 

Toon op stratenplan