Gemeente De Panne

21. Ziviler Friedhof De Panne

burgerlijke begraafplaats De Panne

Kerkstraat 67, De Panne

Der monumentale Friedhof von De Panne besteht aus einem militärischen und einem zivilen Teil. Er wurde 1918 mitten in den Dünen bei ‘Moeder Lambik‘ angelegt.
Auf dem Friedhof finden sich sowohl monumentale Grabmäler als auch kleinere Gedenkmäler.

Im zivilen Teil sind 2 Seeleute der „H.M.S. Hughli“ (Vereinigtes Königreich) beerdigt, die am 26. April 1919 starben.

 

Nächstes:

22. Mahnmal für die zivilen Opfer

Toon op stratenplan